Bei Hokkaido bis Yokohama erwarten Sie Vulkane klare Seen und weite Landschaften. Dabei reisen Sie ebenso sicher wie komfortabel.

Japanische Geschichte aus dem 19. Jahrhundert, dazu viel unberührte Natur in den zahlreichen Nationalparks auf Ihrer Japanreise.

Münchina von Hokkaido bis Yokohama

Erleben Sie diese Privatreise entspannt mit Schnellzug, Seilbahn, Schiff, Dabei sind Sie stets umsorgt von Ihrer deutschen Münchina Reiseleitung.

Über 2.400 Bahnkilometer fahren Sie bis an den Pazifik. Japans schnellster wie modernster Shinkansen ist dabei ebenso Teil Ihrer Reise.

Sie fahren mit der Schnellbahn durch einen der längsten Eisenbahntunnel der Welt. In einem Museumsdorf bekommen Sie Einblick in das Leben von Japans einstigen Ureinwohnern.

Frische und Geschmack erleben

Kulinarisch erwarten Sie die Fisch- und Meeresfrüchte aus den kalten Gewässern rund um Hokkaido.

Wobei Sie der lokale Fischmarkt bei Ihrem morgendlicher Besuch dabei mit zahlreichen, frischen Köstlichkeiten begrüßt.

Gerade der Kontrast von Hochsommer sowie tiefstem Winter macht die Reise von Hokkaido bis Yokohama so attraktiv.

Seien Sie bei landesweit bedeutenden Festivals dabei oder finden Sie den wohltuenden Kontrast zu sommerlichen Temperaturen in den Tiefebenen.

Dabei wohnen Sie natürlich in stilvoll-traditionellen Ryokans. Erleben Sie dazu stärkende, mineralische Quellen in den wohltuenden Bädern Ihrer Ryokans.

Lassen Sie sich von exquisiten Kaiseki Menüs verwöhnen, bevor Sie schließlich in Ihr luxuriöses 5-Sterne Hotel direkt am Pazifik einchecken.

 

  • Reiseverlauf ab / bis Japan
  • Reisedauer: 10 Tage in Japan
  • Private Münchina Studienreiseleitung
  • tägliches Frühstück sowie 3 x Halbpension
  • Übernachtungen im Nationalpark
  • Ryokan mit Kaiseki
  • 5-Sterne Hotel direkt am Pazifik
  • Fahrt durch einen der längsten Eisenbahntunnel der Welt
  • über 2.400 Bahnkilometer, großteils mit Shinkansen
  • Sushi-Erlebnis
  • Besuch einer Brauerei, die nach deutschem Reinheitsgebot braut
  • Fahrt im schnellsten Shinkansen Japans
  • Sämtliche Eintritte, Transfer- und Ausflugskosten nach Reiseverlauf
  • sämtliche City-, Hotel-, Steuern und -Gebühren
  • Für Winter- und Sommerreisen geeignet
  • Bei Reise im Februar: Besuch des Schneefestivals

 

9.800,- € pro Person im Doppelzimmer

 

  • Reisepreis bezieht sich bereits auf genau 2 Erwachsene mit durchgängig privater, deutscher Reiseleitung
  • Nicht enthalten: internationaler Flug, alle weiteren, nicht genannten Leistungen sowie persönlichen Ausgaben

 

Täglicher Verlauf der Reise Hokkaido bis Yokohama

Tag 1 Ankunft Sapporo
Privater Transfer bei Ankunft in Ihr Hotel für zwei Übernachtungen

Tag 2 Sapporo
Private Ganztagesexkursion in einst größte Stadt am Meer, Brauerei nach deutscher Vorbild, private Sushi-Verköstigung japanischer Spitzenkoch

Tag 3 Sapporo
Internationales Schneefestival (Winter), Fahrt in Nationalpark, wo Sie in stilechtem Ryokan übernachten, exklusives Kaiseki-Abendessen

Tag 4 Rusutsu – Aichicho
Bootsausflug auf eisfreien Vulkansee, Aufstieg an Kraterrand aktiver Vulkane, Fahrt zu Museumsdorf, einem der letzten Urvölkern unserer Erde

Tag 5 Hakodate
Privattransfer in geschichtsreiche, idyllische Küstenstadt Hakodate. Sie wohnen in Ryokan mit privaten Mineralquellen und eigenen Außenbädern

Tag 6 Hokkaido – Yokohama
Zugfahrt durch einen der längsten Eisenbahntunnel der Welt unter Wasser auf Insel Honshu, vier Übernachtung in 5-Sterne Hotel direkt am Pazifik

Tag 7 Tokio
Privat geführte Wanderung zu Tokios Architektur durch traditionelle Edo-Zeit, Wohnviertel der Sumo-Ringer, einer Fluss-Schifffahrt in Tokiobucht

Tag 8 Tokio – Yokohama
Privater Ausflug zu den kaiserlichen Gärten, Schifffahrt auf Insel, private Stadtführung in hippes Viertel, Yokohamas Tradition und Moderne

Tag 9 Fuji-Hakone Nationalpark
Intensive Ganztagestour durch Nationalpark mit Bergbahn, Zahnrad- / Seilbahn, Schifffahrt über beschaulichen Vulkansee mit Blick auf den Fuji

Tag 10 Abreise von Japan
Privater Transfer mit Reiseleitung zum Flughafen Tokio