Japan Gruppenreise von September bis Oktober mit 17 Teilnehmern


Hallo herr Schmid,

Nochmals vielen Dank für die exelente und kompetente Reiseführung.

Viele Grüße aus Bonn und herzlichen Dank

Ralf Berg


Reisegruppe Japan zur Kirschblüte

Hallo Herr Schmid,
vielen Dank für die super aufbereiteten Reiseunterlagen. Ich gehe davon aus, dass wir das nette Layout -mit dem Kimono vorne drauf- Frau Liu verdanken.
Wir sehen uns dann am Flughafen in Tokio.

Meine Mutter und ich wünschen Ihnen und Frau Liu ein frohes Osterfest und freuen uns auf das Wiedersehen in Tokio. Viele Grüße

Nicole Kehrli
HypoVereinsbank
Teamleitung
Plinganser Str. 150
81369 München


Gruppenreise Japan, 18 Teilnehmer

Hallo Herr Schmid, nochmals herzlichen Dank für Ihre Superbetreuung auf unserer Japanrundreise.

Ich wünsche Ihnen eine nette Truppe für Ihre jetzige Reise und hoffe, daß wir noch irgendwann mal das Vergnügen haben werden mit Ihnen zu reisen.

Viele liebe Grüße

Marion Borowski


ADAC Mitgliederreise Japan Sumo, Sushi und Shinkansen, 22 Teilnehmer

Guten Tag Herr Schmid,

hier ist wie versprochen Alexander Unverhau, einer der Reisegäste der ADAC “Sumo, Sushi und Shinkansen” Tour.

Zuallererst einmal ein Kompliment für die Reise. Die Durchführung und Organisation ist Ihnen sehr gelungen.
Wir haben richtig “Lust auf mehr” bekommen.
(Sehen Sie ja auch anhand unseres “Fragebogens”)

Außerdem wollte ich Ihnen eine Rückmeldung bezüglich des Schwerter-Sets geben:

Hat alles wunderbar geklappt.
Das Set kam an der Sperrgutausgabe des Flughafens in Hanover an und wir gingen damit sofort in Richtung “rote Linie” zum Zoll. Den Beamten schilderten wir die Situation, woraufhin beide nur den Warenwert wissen wollten und so den eingeführten Warenwert in Euro errechneten.

Mit ca. 216.- Euro lag ich aber knapp 6.- Euro über dem Maximum. Allerdings drückten beide ein Auge zu, wünschten uns einen schönen Abend und wir konnten ohne Probleme den Flughagfen verlassen.

Mehr war garnicht. Tadellos.

Nochmals vielen Dank für Ihre Beratung in dieser Angelegenheit vor Ort,

Ihr Alexander Unverhau
und Michaela Speiser


PS: Als Dankeschön finden Sie im Anhang das Bild von Ihnen und Frau Liu vom Abflugtag.


Privatreise 2 Personen Tokio und umliegende Regionen

Sehr geehrter, lieber Herr Schmid,

Japan mit Ihnen war die Reise meines Lebens!

Wir grüßen Sie herzlich
Dorothee und Hermann Schumacher

Familie Dr. Schumacher


Gesamtbewertung zu allen bis heute gebuchten Reisen:

Entscheidend für uns, Reisen bei Münchina zu buchen war:
Größte Zufriedenheit bei sämtlichen Reisen, die wir dort gebucht haben.
Vollstes Vertrauen in die sehr gute Beratung von Münchina.
Mit dieser kompetenten Beratung konnten wir uns auf allen Reisen völlig entspannt auf das Abenteuer Asien einlassen.

Schon im Vorfeld der letzten Reise nach Südkorea (Pilotenstreik der Lufthansa im April 2014) wurden wir sehr gut von Münchina betreut, so dass wir uns um nichts kümmern mussten.

Entscheidend für uns diese Reisen bei Münchina zu buchen war:

Sehr gute Beratung und Betreuung, Fachwissen und Freundlichkeit!

Angelika Battmer, München


Zwei Personen Privatreise Japan

Tokio, Nationalpark Hakone, Kioto und Osaka

Fachwissen und Sprachkenntnisse sind bei der Reiseleitung ausschlaggebend.

Die Onsen-Qualität, das japanische Essen sowie das Ambiente des Ryokan im Nationalpark waren ausgezeichnet.

Ebenso auch das zentrale 5-Sterne Hotel in Kioto mit westlichem und japanischem Frühstück.

Die Reise war für uns sehr, sehr schön und unheimlich lehrreich.

Note 1.

Prof. Dr. Martin Frank, München


Zwei Personen Individualreise Japan in die Präfektur Mie, Bucht von Ise

Der Aufenthalt im Oi. Ryokan war sehr schön und hat dazu beigetragen, dass wir nach einer hervorragenden Reise ganz begeistert aus Japan zurückgekehrt sind.

Ihnen und Ihrem Team vielen Dank und schöne Grüße.

Dr. A. Börner, München


Exklusive Individualreise zwei Personen auf die japanischen Okinawa-Inseln


Okinawa – ein besonderes Erlebnis


Okinawa wird von vielen Reisebüros nur in Verbindung mit dem Besuch der Hauptinsel HONSHU angeboten und es bliebt viel zu wenig Zeit die Schönheit der vielen kleinen Inseln zu erleben.

Nicht so beim Reisbüro „Münchina Reisbüro” in München.
Wir erlebten OKINAWA mit Stop – over in Taipeh direkt, hatten ausgezeichnete Unterkünfte und genossen herrliche Landschaften.

Der Besuch dieser einsamen, kleinen südlichen Inseln war ein traumhaftes Erlebnis mit tollen Stränden und freilich typisch japanischer Kultur.

Besonders Dank der sehr guten Vorbereitung und Organisation durch MÜNCHINA war die Reise trotz der fremden Sprache bemerkenswert erholsam gewesen.
Wir hatten keinerlei Probleme beim Transfer vom Flugplatz, in den Hotels bei der Anmeldung und bei den Fahrten auf der Insel bzw. zu den anderen Inseln mit dem Schiff.

Die Informationen durch MÜNCHINA waren zuverlässig und umfassend.
Wer Japan anders kennenlernen und erleben möchte der buche bei Herrn Thomas Schmid in München.

Dr. Arnold, Leipzig


Exklusive Privatreise für 1 Person mit persönlichem Reiseleiter für Schweizer Kunden

Ich habe gezielt nach Individual/Persönliche-Reisen für Japan gesucht. So kam sehr schnell nur Münchina in Frage

Besonders gefreut hat mich: optimale Planung, pers. Betreuung

Das sollte unbedingt so bleiben: persönliche Betreuung
Zum Teil zu ausführliche Erklärungen

Diese Reise war für mich: …. ein voller Erfolg und eine schöne Erfahrung

Alexander Scheidweiler, Zürich / Schweiz

Münchina Privatreise durch die japanischen Metropolen umd Präfekturen Kioto, Osaka und Hyogo.


Gruppenreise nach Nagasaki auf der japanischen Insel Kyushu, sowie nach Hiroshima, Osaka und Tokio

Beurteilung der Reiseleitung: Absolut Hervorragend!

Hat sehr detaillierte Orts-, Sprach-, Geschichts-, und Landeskenntnisse.

Hat sich sehr bemüht neben dem offiziellen Programm noch zusätzliche Sehenswürdigkeiten einzubauen.

Hat uns die japanische Mentalität näher gebracht.

Familie Materna, München


Privatreise für 2 Personen mit persönlichem Reiseleiter


Wir haben mehr sehen & erfahren dürfen, als wir erhofft hatten. Es war hervorragend!

“Unangenehm” war: Dass die Reise schon nach zwei Wochen vorbei war

Familie Graf, München

Beide Kunden sind "Wiederholer" bei Münchina und reisten sowohl auf unserer Gruppenreise Goldener Herbst als auch später mit dieser Privatreise durch Japan:

Japanischen Hauptstasdt Tokio bis in die Region Kansai und dort in die Metropollen Osaka und Kioto


Privatreise 1 Person mit privatem deutschen Reiseleiter in Japan

Eigentlich wollte ich mich schon längst mal gemeldet haben, weil ich noch
mal Danke für Alles sagen wollte!
Meine Tokio-Reise mit Ihnen hat mich so tief beeindruckt, dass ich unmittelbar danach einen Japanisch-Kurs angefangen habe. Auch wenn es nicht immer ganz leicht ist, macht mir die Sprache viel Spaß und mittlerweile beherrsche ich auch einigermaßen die Hiragana und Katakana.

Es ist mein größter Wunsch, eines Tages nach Japan auszuwandern, weil mich mittlerweile nicht nur die Comics, sondern auch Land und Leute und die Kultur überhaupt interessieren.

Ab Oktober werde ich an der Goethe-Uni in Frankfurt VWL und BWL studieren (erstmalig wird zusätzlich diesen Winter ein Kurs zur japanischen Wirtschaft an der Uni angeboten) und es dann anstreben, einen Auslandssemesteraufenthalt in Japan zu bekommen.

Danke Herr Schmid

Alles Gute und beste Grüße

Ihre Sabrina Gurk

Teilnehmerin an unserer Manga-Themenreise u.a. auf die Tokyo International Anime Fair


Schweizer Firmenkunde zu unserer Formel 1 Reise in Suzuka, Japan

Guten Tag Herr Schmid

Herzlichen Dank für die ausführlichen Dokumentationen!

Vielen Dank für Ihre Bemühungen und Ihren super Service. Ich bin
überzeugt, Herr Soom wird einen tollen Aufenthalt in Japan haben.

Freundliche Grüsse und einen schönen Tag.

Cornelia Daumüller-Sigrist
Business Travel Consultant Business Travel Center Biel

Marti Reisebüro AG
FIRST BUSINESS TRAVEL
Bahnhofstrasse 14
CH-2501 Biel / Schweiz


Hochzeitsreise durch Zentraljapan

wir haben unsere Japanreise sehr genossen und wären gerne noch ein wenig länger in Japan geblieben.

Die Reise war einfach traumhaft und genauso wie wir uns unsere Flitterwochen vorgestellt hatten.

Wir haben uns in Japan sehr gut zu recht gefunden und alle Ausflüge wie geplant umsetzen können.

Wir glauben, dass wir durch Ihre Reisevorschläge an Orten waren, die normalerweise nicht viele Japanreisende zu Gesicht bekommen.

Haben Sie vielen Dank für Ihre tollen Tipps und Ihre Bemühungen.

Viele Grüße, Eric Reichert


Exklusive Japan Privatreise für zwei Personen


wohlbehalten und ohne nennenswerte Müdigkeiten durch die Zeitverschiebung sind wir wieder in der alten Welt gelandet.

Zu schaffen macht es uns, Deutschland mit den Augen eines freundlichen Volkes mit seiner sauber-glänzenden Umwelt und dem rücksichtsvollen Miteinander betrachten zu müssen. Das ist wirklich gewöhnungsbedürftig. 

Für Ihre perfekte, liebenswürdige und umsichtige Betreuung und Führung durch Japans Hauptstadt bedanken wir uns sehr herzlich bei Ihnen.

Dieses Erlebnis steht bei unseren Erzählungen immer an erster Stelle. Unnötig zu erwähnen, daß wir von diesen Tagen sehr beeindruckt sind.

Wir wünschen Ihnen für Ihre weiteren Reisen viel Erfolg und gutes Gelingen.
Mit herzlichen Grüßen

Ihre Dorothee Schumacher und Herrmann Schumacher

Ehepaar aus Baden-Württemberg, zu einer privaten Japanreise mit deutscher Reiseleitung


Privatreise für 2 Personen mit deutschem Reiseleiter

Entscheidend für uns diese Japan-Reise bei Ihnen zu buchen war:

Die speziellen Japankenntnisse und die persönliche Beratung

Hotelbewertung
Sehr schönes und komfortables Zimmer, hätte nicht besser sein können. Gute Lage des Hotels.

Verpflegung während der Reise
Landestypisches Essen in den entsprechenden Restaurants war für uns ein besonderes Erlebnis

Besonders gefreut hat uns: die kompetente persönliche Betreuung

Das sollte unbedingt so bleiben:
die persönliche Betreuung, die Kompetenz der Reiseleitung, die spezifischen Landeskenntnisse, die begeisternde Art der Vermittlung

Bei der Reiseleitung wichtig: Führungsqualitäten, gute Aussprache

Die Reise hat unseren Erwartungen […] übertroffen

Würden bestimmt wieder mit Münchina nach Japan verreisen

Diese Reise war für mich …
… die Erfüllung meines Lebenstraumes. Meine Erwartungen wurden erfüllt.

… ein sehr sehr beeindruckendes Erlebnis, horizonterweiternd und unvergesslich.


Auszüge aus einer Beurteilung zu einer Japan Privatreise für 2-Personen in Tokio

Entscheidend diese Reise bei Ihnen zu buchen war:
Außergewöhnliches Programm + gute Erfahrungen der 1. Japanreise

Das war genau richtig: “Reise sehr gut und liebevoll durchdacht und geplant.”

Die Reiseroute ist optimal
Bewertung der Beratung in Ihrem Reisebüro: Für uns kam nur Münchina Reisen in Frage

Diese Reise hat – voll und ganz – unseren Erwartungen entsprochen

Familie Nicole Kehrli ist ebenfalls wiederholende Kundin bei Münchina. Sie hat mit Ihrer Familie Japan bei uns bereits auf einer anderen Route, ebenfalls als Gruppenreise bereist


Bewertung der Gruppenreise zur Kirschblüte in Japan

Entscheidend für uns diese Reise bei Ihnen zu buchen war:
“- Zufriedenheit mit Ihrer Führung im Herbst 2006 und weiteres Kennenlernen Japans –

Waren mit den eingesetzten Transportmitteln (Bahn/Bus) sehr zufrieden -“

Besonders gefreut hat uns: daß wir – unserem Wunsche entsprechend – ein Ryokan sowie Thermalquellen und ein Sandbad kennengelernt haben, natürlich auch die Kirschblütenzeit […]

Ehepaar zur Kirschblütenreise, wiederholt mit Münchina auf einer Gruppenreise in Japan


Gruppenreise zur Kirschblüte

Besonders gefreut hat:
Zuvorkommenheit + Authentizität (Natürlichkeit) der Reiseleitung

Hoher persönlicher Einsatz der Reiseleitung war das i-Tüpfelchen -> sehr gut + Kenntnisse/Wissen über Japan.

Die Reise hat unseren Erwartungen absolut entsprochen + sie noch übertroffen

Das Besondere abseits “ausgetretener” Pfade; Insider-Info über Land + Leute

Wir sind sehr zufrieden.

Frisch verheiratet auf Münchina Japanreise zur Kirschblüte


Privatreise für 2 Personen in Japan mit deutscher Reiseleitung

Sehr geehrter Herr Schmid,

entschuldigen Sie bitte, daß wir uns jetzt erst auf ihre freundliche Einladung zum Japan-Fest melden.

Schön, wieder von Ihnen gehört zu haben, herzlichen Dank.

Nun waren wir genau 1 Woche vor diesem Termin schon in München, so daß ein 2.Wochenende nach so kurzem Abstand leider nicht möglich war.
Sehr schade. Aber ich träume immer noch von Japan und der unvergeßlichen Reise.

Bitte halten Sie uns mit Ihren Programmen auf dem Laufenden.

Für heute freundliche Grüße, auch von meinem Mann

Dorothee Schumacher

Kommentar zu einer Privatreise in und um Tokio im gleichen Jahr


Mit Reiko und Kazutama statt mit Irmgard und Heiner

Wir zwei, ein Ehepaar aus Niedersachsen, haben im November 2005 an der Japanreise „Goldener Herbst” von Münchina teilgenommen.

Exzellent und mit nachgerade japanischer Höflichkeit geführt von Herrn Thomas Schmid, haben wir bereits unsere touristische „Pflicht” genossen – wie den Meiji-Schrein und die Ginza in Tokyo, den Goldpavillon in Kyoto und die Samurai-Burg in Himeji.

Besonders schön und zum Teil auch unerwartet war für uns jedoch die „Kür”, das Japan, das nicht in jedem Reiseprospekt steht.

Dazu gehörten die offiziell angekündigten Programmpunkte wie das gemeinsame Bad mit japanischen Kleinstädtern in einem Onsen, die Übernachtung in einem traditionellen Ryokan, die Seilbahnfahrt zu den Owaku-dani-Schwefelquellen, der moderne Bahnhof von Kyoto, das virtuelle Autorennen von Odaiba und die feuerfesten Häuser von Kawagoe.

Ganz einzigartig wurde die Reise durch überraschende Erlebnisse wie den Besuch in einem Manga-Cafe, den Streifzug durch die Antiquariate von Kanda, den Gang über den Friedhof von Kyoto, die Stippvisite auf dem Campus der „Adels-Uni” Gakushin und den Besuch beim Torii-Schreiner von Inari.

Kompetent und sprachkundig durch Herrn Schmid begleitet, waren wir immer unter Japanern und nicht in einem Pulk von Landsleuten.

Dieses Glück, Japan mit Reiko und Kazutama kennenzulernen statt mit Irmgard und Heiner, hat unsere Reise perfekt gemacht.”


Kommentar des Sinologen Dr. Ulrich Reis mit Ehefrau

Das Programm der Gruppenreise Goldener Herbst wurde dabei als Privatreise gebucht

Lieber Herr Schmid,

vielen Dank für die guten Wünsche. Wir sind schon wieder auf Deutschland
eingestellt und verbringen das Wochenende in Ihrer alten Heimat.

Beste Grüße

Ulrich Reis
_________________________________________________

Dr. Ulrich Reis
Marketing Closure Technologies

Aesculap AG & Co. KG
Am Aesculap-Platz
78532 Tuttlingen


Individualreise zum Schneefestival Sapporo

ich möchte mich noch einmal für die Reise zum Schneefestival in Sapporo bedanken.

Ich war bei dieser Reise das erste Mal allein in Japan unterwegs. [...] aber es stellte sich heraus, dass die Firma Münchina Reisen alles vorbereitet hatte, so dass ich keine Schwierigkeiten hatte.

Ich übersende Ihnen anbei meinen Reisebericht auf CD, Sie dürfen ihn als Testimonial veröffentlichen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung und hoffe, dass ich bald wieder mit Ihnen reisen kann.

Tina Wutzke

Geschäftsleitung
Sanitätshaus Desinfecta GmbH
Schillerstraße 4
09337 Hohenstein-Ernstthal

Münchina Sonderreise zum japanischen Schneefestival auf der Insel Hokkaido für 1 Person


Individualreise für 4 Personen aus Stuttgart und Berlin durch Gesamtjapan

“[…] vielen Dank für Ihre Weihnachtsgrüße und die guten Wünsche zum neuen Jahr, die ich auf diesem Wege gerne erwidere.

Das nun ausklingende Jahr möchte ich auch dazu nutzen, Ihnen und Ihrem Team nochmals recht herzlich für die hervorragende Organisation unserer Japanreise zu danken.

Die Hotels und deren Lage haben Sie nach unseren Bedürfnissen als Bahnreisende gut ausgewählt. So konnten wir alles zu Fuß erreichen.

Ein unvergesslicher Höhepunkt unserer Reise war der Ausflug in den Hakone-Nationalpark unter Ihrer fachkundigen und kompetenten Begleitung.

Da dieser Tag genau in der Mitte unseres Japanaufenthaltes lag, haben Sie unsere vielen Fragen, die sich bis dahin aufgestaut hatten, mit Geduld, Witz und Charme beantwortet und uns noch wertvolle Tipps für die verbleibenden Tage gegeben.

Wir können die Münchina Reisen nur weiter empfehlen und werden dies auch tun. Gerne können Sie diese E-Mail auch für Ihre Referenzen verwenden.

So wünsche ich Ihnen nun noch schöne und besinnliche Weihnachten und ein gutes und erfolgreiches Jahr.

2 Kunden aus Berlin wurden mir 2 Personen aus Stuttgart als individuelle Gruppe zusammengeführt. Die Reise führte durch zahlreiche Präfekturen Süd- und Zentraljapans bis nach Hokkaido


Privatreise 2 Personen mit deutscher Reiseleitung

Entscheidend für uns die Reise bei Ihnen zu buchen war:

Der durch mehrere ausführliche Telefonate und danach zugesandten Briefe gewonnene Eindruck, dass die fachliche Kompetenz den Angebotspreis rechtfertigt.

Die Reise war sehr gut geplant.

Wir möchten […] nichts von dem Erlebten missen. Noch immer sind wir sehr beeindruckt von der Intensität unserer Reise, das Fachwissen von Herrn Schmid ist vertrauenserweckend.

Frühjahrsreise der Familie Grell, Mittelrheintal, mit dem Reiseschwerpunkt Moderne Technik


Japan Privatreise für 2 Personen mit deutscher Reiseleitung

Herr Schmid erlauben Sie mir bitte, daß ich Ihnen so unfeierlich, per Email, ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr wünsche.

Für Ihre liebenswürdige Post aus Taiwan und München danken mein Mann und ich Ihnen vielmals.

Für mich war Japan ein einmaliges Erlebnis in meinem Leben, ein Wunsch seit meiner Kindheit, der sich, auch unter Ihrer sehr geschätzten sachkundigen Führung, erfüllt hat.

Ihnen alles Gute wünschend grüßen wir Sie herzlich

Ehepaar auf Privatreise mit persönlichem Reiseleiter


Individualreise zur Tokyo Motor Show

… ich möchte mich bei Ihnen recht herzlichst für Ihr Bemühen bedanken.
Das Angebot finde ich spitze ….

Nochmals großes LOB an Sie für die schnelle und tolle Bearbeitung meines Anliegens. DANKE


Gruppenreise zur Kirschblüte

Besonders gefreut hat uns: Die sehr gute Betreuung durch die Reiseleitung

Für uns kam von vorneherein nur eine Münchina Reise in Frage
Entscheidend für uns diese Reise bei Ihnen zu buchen war: 1. Reise

Familie Matthias, Alicante / Spanien

Bewertung erfolgte zu einer Frühjahrsreise zur Kirschblütenreise, zwei Jahre zuvor ebenfalls mit Münchina Reisen in Japan, ebenfalls Gruppenreise


Gruppenreise zur Kirschblüte

Entscheidend für uns diese Japan-Reise bei Ihnen zu buchen war: – die 1. Reise –

Besonders gefreut hat uns: – der Enthusiasmus des Reiseleiters –

Reiseleitung ist fachlich ausgezeichnet oder sogar außergewöhnlich gut, sehr freundlich + hilfsbereit -

Ehepaar aus NRW auf unserer Kirschblütenreise

Bereits zwei Jahre zuvor auf der ADAC Mitgliederreise, die vollständig von Münchina Reisen entworfen, organisiert und durchgeführt wurde


ADAC Mitgliederreisen Sumo, Sushi und Shinkansen

Hallo lieber Herr Schmid,

Vielleicht können wir uns ja mal treffen oder dann eben zumindest telefonisch sprechen, um das eine oder andere Revue passieren zu lassen.

Grundsätzlich ist die Resonanz auch zu dieser letzten Grp sehr positiv. Vielen Dank einmal mehr für Ihr wunderbares Engagement.

Elke Tomaszewski
Produkt Manager ADAC Mitgliederreisen
Eine Marke der DERTOUR GmbH & Co. KG

Landshuter Allee 38
80637 München


ADAC Japanreisen Teilnehmerzahl 15-25 Personen, Sumo, Sushi und Shinkansen

Hallo Herr Schmid,

ich hoffe, Sie sind wieder gut zurück in Deutschland und es geht Ihnen gut.

Drei erfolgreichen Japan-Gruppen liegen hinter Ihnen und uns – die Resonanz ist durchweg sehr gut!

Danke für Ihr wunderbares Engagement.

Danke und viele liebe Grüße
Elke Tomaszewski

verantwortliche Produktmanagerin bei ADAC Mitgliederreisen, München


Gruppenreise zur Kirschblüte

Entscheidend für uns diese Reise bei Ihnen zu buchen war: – Reiseroute abseits der üblichen Touristenwege –

Teilnehmerehepaar zur Kirschblütenreise

Bewertungen zu Privatreisen, Gruppen- und Individualreisen:

Privatreise = persönliche deutsche Münchina Reiseleitung vor Ort in Japan. Teilnehmerzahl ab 1 Person bis hin zur Familie mit Kindern

Individualreise = Reise nach Kundenwunsch von uns geschrieben, mit Hotels, Flug- und Landleistungen ausgearbeitet, vor Ort gebucht

Dabei dokumentieren wir zur sicheren Orientierung unserer Individualkunden neben der japanischen Herberge selbst den Kundennamen auf Japanisch.

Gruppenreise = 15 – 22 Teilnehmer zwischen 18 und 82 Jahren, Branding der Reisebusse, Aktivitäten in Eventlocations, authentische Dinner und traditionelle Übernachtungen in Ryokans und Tempeln

Alle Beurteilungen sind in Wort und Satz Originalzitate.

Teilen auch Sie uns Ihre Meinung mit und schreiben Sie uns